Mordversuch, Finanzbetrug und Rechtsbeugung

 


 

Die nachfolgend abgebildeten drei Dokumente A-C sind etwas verkürzte Kopien von Unterlagen  in einem beim LG f ZRS Wien von Richter Arrigo Bisenberger rechtsbeugend abgeführten Scheidungsverfahren.

Die unfassbare "Unbekümmertheit" sprich Dreistigkeit, Hinterhältigkeit und Brutalität  mit der Arrigo Bisenberger zu Werke ging wird verständlich, wenn man einige Fakten und Zusammenhänge kennt. 

Richter, die sich nicht an Gesetze halten

Justizskandale

Justizskandale abonnieren