Beschwerden

Volksanwaltschatt - Kontrollen

Drucken

Präventiver Schutz der Menschenrechte: Bisher 263 Kontrollen in Wien

27. Mai 2014

Seit Juli 2012 nimmt die Volksanwaltschaft ihr verfassungsgesetzliches Mandat zum Schutz und zur Förderung der Menschenrechte wahr und führt mit ihren Kommissionen Kontrollbesuche in Einrichtungen, in denen es zu Freiheitsentzug kommt oder kommen kann, durch.

Volksanwaltschaft 1

Beschwerdeaufkommen in Wien weiter gestiegen

27. Mai 2014

Rund 5.000 Menschen in Wien wandten sich 2013 an die Volksanwaltschaft. In 1.063 Fällen leitete die Volksanwaltschaft ein Prüfverfahren über die Wiener Landes- und Gemeindeverwaltung ein. Das ist ein Plus von rund 15 Prozent. Insbesondere die Mindestsicherung und Angelegenheiten der Jugendwohlfahrt sind von diesem Zuwachs betroffen.

Beschwerden abonnieren