ÖSTERREICH

Interview mit Mag. Kirchweger über Presse(un)wesen

EU-Expertin Mag. Kornelia Kirchweger, die in vielen Ländern - ua Indien, Japan, Iran, Ruanda, tätig war bzw. ist, spricht über ua über Politik, Presse

Interview

Parlamentarische Anfrage betreff Stasi-Kontakte

 

2075/J XXI.GP

ANFRAGE der Abgeordneten Dr. Graf und Kollegen an den Bundesminister für Inneres betreffend STASI - Kontakte von Peter Pilz

In dem Buch "Mein Protokoll" des ehemaligen Generaldirektors für öffentliche Sicherheit, Mag. Michael Sika, schreibt dieser unter dem Titel "Wer spionierte für den Osten" auf den Seiten 151 und 152 folgendes:

"Dolm des Jahrtausends" ??

Allein logischen Denkgesetzen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Herrn Hans Peter Haselsteiner für seinen inserierten Schwachsinn die Auszeichnung "Dolm des Jahrtausends" zuerkannt werden könnte !

Eine mutige Anwältin, Ungarn und der Österreichische Presserat

Die ungemein engagierte Wiener Rechtsanwältin Dr. Eva Maria Barki ( im Bild bei einer Demo vor der rumänischen Botschaft) informiert über ihr Bemühen, den Österreichischen Presserat zu veranlassen Maßnahmen zu ergreifen wegen eines ungemein tendenziösen Weekend-Magazin-Artikels :

 

BP-Wahlanfechtung

Bundespräsidentenwahl 2016


Bundespräsidentenwahl 2016
Wahlanfechtung überflüssig - Wiederholung der Wahl (nicht nur) eine Sache des Anstandes !

Zur Bundespräsidentenwahl 2016 in Österreich

 

Auf Facebook zu lesen - https://www.facebook.com/alfred.nechvatal

Einem "Kommentar" einer einschlägig bekannten "Moderatorin" sowie einem "Fakten-Check" einer sattsam bekannten TV-Anstalt vorbeugend, erkläre ich an Eides Statt, daß die beiden Fotos beim Grätzlfest im Herderpark (1110 Wien) der FPÖ-Bezirksgruppe Simmering am 14.Mai 2016 aufgenommen wurden und nicht mit Photoshop oder anderen Programmen bearbeitet (manipuliert) wurden.

Paneuropa Österreich warnt vor Einführung des Bargeldverbots !

 

 

Paneuropa Österreich warnt vor Einführung des Bargeldverbots!

„Bargeld ist Freiheit – wer diese aufgeben will, fordert den totalen Staat“

Das in den vergangenen Jahren schon öfters propagierte Bargeldverbot ist aktuell wieder

Thema in der Politik. Zuletzt hatte der Chef der Deutschen Bank, John Cryan, das Ende

von Bargeld gefordert. Dann legte die SPD nach, in dem sie eine Obergrenze für Bargeld-

zahlungen vorschlug.

„Das Bargeld ist ein gedrucktes Stück Freiheit, diese Freiheit abschaffen zu wollen, ist der

nächste Schritt in einen totalen Staat!“, warnt der Präsident der Paneuropabewegung

Österreich, Karl von Habsburg.

Seiten

ÖSTERREICH abonnieren