"Vernichtet Herwig Baumgartner" ...

 

 

... unter diesem Schlachtruf - den man etwas abgeändert zu anderen Zeiten schon gehört - könnte man argwöhnisch vermuten, will man dem Aufdecker des grausamen Mord an den kleinen Buben Elias Luca und anderer "Justizirrtümer", dem Akademiker Mag. Herwig Baumgartner, den Garaus machen wollen - nur juristisch, natürlich.

So hat es den Anschein.

 

Tatsächlich wurde am 27. November 2018 beim Wiener Straflandesgericht das Verfahren "Baumgartner vs. Kronenzeitung" vom Einzelrichter Gerhard Wagner abgeführt. Beginn der Verhandlung 13.15 Uhr, Ende der Verhandlung bereits ca 13.45 Uhr.

Richter Gerhard Wagner - WP-Lesern ua wegen seinem etwas befremdlichen  juristischen Agieren in der Causa "Slovik vs. Wienpost-Admin" bekannt - schmetterte Herwigs Baumgartners Klagebegehren kurzerhand ab.

Voller Einspruch seitens Mag. Baumgartner gegen dieses sicherlich nicht leicht nachvollziehbare Urteil.

Artikel wird ergänzt