Österreichs neuer Totalitarismus|Partei(un)wesen|Rechtsbeugung|Politjustiz|Psychiatrie-Mißbrauch|NS-Verbotsgesetz|Missachtung der Menschenrechte|Benes-Dekrete|Organisierte Kriminalität|Korruption|Nahost-Probleme|Staatsterrorismus|Kriegstreiber|Desinformation|
Skandalland Österreich . . . (k)ein Schurkenstaat ?

 

3 Millionen Euro Beugestrafen !!!!!

Im weltweit diskutierten Skandal um den Schulausschluss von vier jüdischen Mädchen, deren Grosseltern einst in den KZs Dachau und Mauthausen dahinvegetierten, wurde nun beim Bezirksgericht Leopoldstadt der 65. Antrag auf Verhängung einer Beugestrafe eingebracht statt.

Die Antragssteller haben in einer Stellungnahme zu den Ausführungen der verpflichteten Partei in ihrer Eingabe vom 19.11.2008 deponiert, dass die Darstellungen der verpflichteten Partei nicht den Tatsachen entspreche.

Den bisher eingebrachten 64 Anträgen wurde stattgegeben und Strafen in der Höhe von fast 3 Millionen Euro ausgesprochen.

 

>>> zur Hauptseite

 


nPage.de-Seiten: ->International Label Generation<- | monachus - Mönchtum