Österreichs neuer Totalitarismus|Partei(un)wesen|Rechtsbeugung|Politjustiz|Psychiatrie-Mißbrauch|NS-Verbotsgesetz|Missachtung der Menschenrechte|Benes-Dekrete|Organisierte Kriminalität|Korruption|Nahost-Probleme|Staatsterrorismus|Kriegstreiber|Desinformation|
Skandalland Österreich . . . (k)ein Schurkenstaat ?

.. und schon wieder Peter Rosenauer ...

  Foto © Alfred Nechvatal

Peter Rosenauer und Bernd Haaser,

hatten sich am 15. Sept. 2010 vor dem Landesgericht für Strafsachen Wien in zwei getrennten Verfahren wegen § 111 StGB zu verantworten. Beide wurden freigesprochen.

Peter Rosenauer, europaweit bekannter Aktivist von "Resistance for Peace", und Bernd Haaser, der nicht minder weithin bekannte Vater des grausam zu Tode gekommenen kleinen Luca, waren von der Mutter des ermordeten Buben, Melanie Gardener, wegen Behauptungen in Zeitungsinterviews in Zusammenhang mit der Tragödie um den kleinen Buben Luca geklagt worden.

Website zum  >> Fall Luca

Prozessbericht  vom 15.9.2010 >> mehr  


nPage.de-Seiten: S.O.B.E.-RECORDZ | Faszinierende Wasserbilder