Österreichs neuer Totalitarismus|Partei(un)wesen|Rechtsbeugung|Politjustiz|Psychiatrie-Mißbrauch|NS-Verbotsgesetz|Missachtung der Menschenrechte|Benes-Dekrete|Organisierte Kriminalität|Korruption|Nahost-Probleme|Staatsterrorismus|Kriegstreiber|Desinformation|
Skandalland Österreich . . . (k)ein Schurkenstaat ?

Pressekonferenz 6.März 2010, 10:30 Uhr, Cafe Landtmann, 1010 Wien, Dr.Karl Lueger Ring 4

Ex-Vizekanzler Mag. Herbert Haupt und Uni.-Prof. Lothar Höbelt stellen unabhängiges Personenkomitee für Barbara Rosenkranz vor.

                             foto © Alfred Nechvatal

Im randvollen Presseraum wurde heute das unabhängige Personenkomitee für Barbara Rosenkranz präsentiert. Angeführt wird die Liste mit Namen wie Alexander Götz, Harald Ofner oder Jörg Freunschlag vom ehemaligen Vizekanzler Herbert Haupt und Universitätsprofessor Lothar Höbelt. Sie setzen sich für Barbara Rosenkranz ein, um gegen die "manipulative Kampagne der Medien" und für die "Demokratisierung Österreichs" einzutreten.

Besonders hervorgehoben wurde das Verständnis und Engagement der Präsidentschaftskandidatin Rosenkranz für das leidvolle Schicksal der Heimatvertriebenen und deren unschätzbaren Verdienste um dem Wiederaufbau Österreichs nach dem II.Weltkrieg.

Haupt und Höbelt sparten nicht mit - durchaus berechtigter - Kritik am amtierenden Bundespräsidenten Heinz Fischer: "Wie kann ein Bundespräsidentschaftskandidat eine Diskussion mit einem anderen Kandidaten verweigern?".

         

                                              

 Fotos © Alfred Nechvatal

Nach der Pressekonferenz erfolgte eine Presseaussendung in der ua zu lesen ist 

 .... Wie bei Waschmittelwerbungen üblich, wird das Produkt - in diesem Fall der schon  heute als  Sieger vorhergesagte Heinz Fischer - mit genau jenen Attributen beworben, die  dem Produkt in Wahrheit fehlen, nämlich die reinigende Kraft des Amtsverständnis und die  zur Schau gestellte politische Sauberkeit .... 

>> Presseaussendung   

 


nPage.de-Seiten: höre mal rein im Open-air-Radio | Andere Seite